Veranstaltungen

palliative bern: Fachsymposium Palliative Care 2021 - «Schmerz lass nach …»

Schmerzen in der Palliative Care – interdisziplinär und interprofessionell betrachtet

Donnerstag, 19. August 2021, 9.00–17.00 Uhr
Auditorium Maurice E. Müller, Operationstrakt Ost (OpO) F,
Eingang 33, Inselspital Bern, Freiburgstrasse, 3010 Bern

Schmerz, eines der häufigsten Symptome von Palliative Care Patienten, zieht oft die volle Aufmerksamkeit der Betroffenen aber auch des Umfelds auf sich. Seit jeher gehört es zu den
Kernaufgaben der Medizin, Patientinnen und Patienten möglichst von Schmerzen zu befreien. Deshalb möchten wir den Schmerz am diesjährigen Fachsymposium zum Thema machen. Von Referent/innen aus der
Deutschschweiz möchten wir unter anderem mehr über Vorurteile betreffend der Opiattherapie, den Möglichkeiten der invasiven Schmerztherapie auch im heimischen Setting oder auch die physiotherapeutischen Möglichkeiten erfahren. Wir stellen uns die Frage, wie wir Schmerzen bei einer der vulnerabelsten Populationen, den dementen Patient/innen, erfassen und behandeln können.

Teilnahmekosten (inkl. Pausen und Mittagsverpflegung)
CHF 160.- Mitglieder von palliative bern/palliative.ch, (Nachweis ist obligatorisch)
CHF 190.- Nichtmitglieder

Weitere Informationen und Anmeldung

 

palliative aargau: Fachtagung «Interpofessionalität - Wie geht das?»

Donnerstag, 9. September 2021, 13:30 - 18:00 Uhr

Wo sind die praxistauglichen Modelle und was kann getan werden, um Lücken in der Versorgungskette zu schliessen? Wie lässt sich die Zusammenarbeit von Pflegenden, Hausärztinnen und - ärzten, der Seelsorge, der Psychologie und den Freiwilligen
möglichst optimal gestalten?

Diesem Thema widmet sich die Fachtagung von palliative aargau in Kooperation mit Careum Weiterbildung, Aarau und den Aargauer Landeskirchen.

Zielgruppe: Fachpersonen aus der Medizin, Pflege, Psychologie, Seelsorge und Begleitung - Credits: 4 AIM

Die Fachtagung wird auch online angeboten.

Ort: Aarau

Lokal: Careum Weiterbildung, Mühlemattstr. 42, 5000 Aarau

 

Veranstalter: palliative aargau, Careum Weiterbildung, Aargauer Landeskirchen, info@palliative-aargau.ch

Kosten: Mitglieder palliative aargau vor Ort: 90.-, Mitglieder palliative aargau online: 50.-, Nicht-Mitglieder vor Ort: 120.-, Nicht-Mitglieder online: 70.-

Weitere Informationen und Anmeldung

 

palliative bs+bl: Fortbildung «Palliative Care ausserhalb des Spitals»

Donnerstag, 23. September 2021, 14:00 - 17:30 Uhr

Basel (Tagungszentrum ODELYA, Missionsstrasse 21)

Die Gruppe «Patientinnen und Patienten in der allgemeinen Palliative Care» kann grösstenteils im Rahmen der Grundversorgung (niedergelassene Ärztinnen und Ärzte, Organisationen zur Pflege zu Hause, Alters- und Pflegeheime sowie Institutionen für Menschen mit Behinderungen) betreut werden – immer unter der Voraussetzung, dass genügend Fachpersonen mit den entsprechenden Kompetenzen zur Verfügung stehen. Dies ist heute noch nicht in genügendem Masse sichergestellt

Der Verein «palliative bs+bl» und das Universitäre Zentrum für Hausarztmedizin möchten deshalb mit der Tagung vom 23. September 2021 den Grundversorgerinnen und Grundversorgern in der Region Basel die Gelegenheit bieten, sich einige der notwendigen Kompetenzen anzueignen; die Form der Workshops eignet sich dazu in besonderem Masse. Es ist vorgesehen, in Zukunft jährlich einen solchen Fortbildungsanlass – zu unterschiedlichen Themen – durchzuführen.

Teilnahmegebühren für den ohne Sponsoring durchgeführten Anlass:
Mitglieder palliative bs+bl  CHF 60.-
Nicht-Mitglieder  CHF 80.-

Weitere Informationen und Anmeldung

 

palliative so: Kantonale Fachtagung Palliative Care Kanton Solothurn

Donnerstag, 28. Oktober 2021, 17.00h - 19.00h, Attisholzareal Riedholz

Die Fachtagung mit Inputreferaten und anschliessender Diskussion richtet sich an Fachpersonen aus dem Bereich Palliative Care Kanton Solothurn.

Die Veranstaltung ist kostenlos, Detailprogramm und Anmeldeinformationen folgen. Die Durchführung hängt von der epidemiologischen Lage ab.

Weitere Informationen und Anmeldung

 

Weitere Veranstaltungen über Palliative Care in Ihrer Region

Bitte gewünschte Region anklicken und danach unter Veranstaltungen, Agenda oder Aktuelles suchen.