Medien

Wir unterstützen Medienschaffende und beantworten Fragen zum Thema Palliative Care. Wir vermitteln Ihnen ausserdem Kontakte zu den Fachpersonen innerhalb unseres schweizweiten Netzwerkes.

Palliativ care Spitex

Medienmitteilungen

News, Medienmitteilungen

palliative.ch publiziert Top-5-Liste

Ein Meilenstein in der Palliativmedizin: palliative.ch publiziert in Zusammenarbeit mit smarter medicine die Top-5-Liste der Palliativmedizin.

Mehr Informationen

News, Medienmitteilungen

Nationalrätin Manuela Weichelt ist neue Präsidentin von palliative.ch

Die Delegierten der Schweizerischen Gesellschaft für Palliative Medizin, Pflege und Begleitung – palliative.ch – haben Manuela Weichelt zur neuen Präsidentin gewählt. Die Zuger Nationalrätin will die bestehenden Herausforderungen, namentlich im Bereich der Finanzierung der Palliative Care, zusammen mit dem Vorstand aktiv angehen.

Mehr Informationen

Medienmitteilungen

Tag der Kranken 2023 - Gemeinsam unterwegs, am 5. März 2023

Am Tag der Kranken vom 5. März 2023 stellt palliative.ch nicht nur Patientinnen und Patienten ins Zentrum, sondern auch die vielen Freiwilligen auf Palliativstationen, in Hospizen oder in der Home Care in den Fokus. Ihnen gebührt unser Dank. Ohne ihre wertvolle Freiwilligenarbeit wäre Palliative Care in der Schweiz kaum möglich.

Mehr Informationen

Medienmitteilungen

Tag der Kranken 2022 - Das Leben lieben und leben, am 6. März 2022

Am 6. März 2022, dem «Tag der Kranken», finden in der ganzen Schweiz Veranstaltungen und Aktionen statt. Das Motto «Lebe dein Leben» soll dazu anregen, den Blick auf das Positive zu richten sowie kranke und gesunde Menschen ermutigen, aktiv auf andere zuzugehen und sich im Rahmen der eigenen Möglichkeiten Gutes zu tun. Denn bei uns allen können Ereignisse wie Krisen, Krankheiten oder das nahende […]

Mehr Informationen

Medienmitteilungen

Nationaler Palliative Care Kongress 2021

Am 24. November 2021 eröffnet die Tessiner Ständerätin Marina Carobbio Guscetti im Kongresshaus in Biel den zweitägigen nationalen Palliative Care Kongress. Unter dem Motto «Was ist der Wert von Palliative Care?» greift die Fachgesellschaft palliative.ch eines der zentralsten Themen der Palliative Care auf. Der Kongress bietet über 550 Fachpersonen aus der ganzen Schweiz eine Plattform für […]

Mehr Informationen

Medienmitteilungen

Welt Hospiz- und Palliative Care-Tag – 09. Oktober 2021

Tod, Sterben und Trauer - diese Themen rückten  während der vergangenen Monate der Corona-Pandemie vermehrt ins Zentrum. Der Welt Hospiz- und Palliative Care-Tag stellt die Behandlung und Begleitung von unheilbar kranken Menschen und ihren Angehörigen in den Fokus. Der diesjährige Tag trägt das Motto «Niemanden zurücklassen – Gerechtigkeit beim Zugang zur Palliativversorgung». palliative ch […]

Mehr Informationen

Medienmitteilungen

Motion 20.4264 «Für eine angemessene Finanzierung der Palliative Care» wurde angenommen

Nach dem Ständerat ist sich auch der Nationalrat einig, dass die Palliativversorgung schweizweit gefördert werden muss. Gemäss Schätzungen von Bund und Kantonen würde bereits heute für zwei Drittel aller Todesfälle eine Palliative Care Versorgung benötigt. Aktuell haben insbesondere Menschen, die nicht an einer Krebserkrankung leiden, keinen ausreichenden Zugang zu Palliative Care. Nur 12% der […]

Mehr Informationen

Communiqués de presse, Comunicati per i media, Medienmitteilungen

palliative.ch begrüsst Postulatsbericht «Bessere Betreuung und Behandlung von Menschen am Lebensende» des Bundesrates

palliative ch erachtet es als zwingend, den im Postulatsbericht aufgezeigten Lücken Massnahmen entgegen zu setzen, welche zu einer deutlichen Verbesserung der Betreuungs- und Behandlungsqualität von Menschen am Lebensende führen – und zwar stationär wie auch ambulant.

Zur Medienmitteilung (pdf)

Mehr Informationen

Medienmitteilungen

Palliativversorgung von im Spital Verstorbenen in der Schweiz noch unzureichend

Jährlich sterben in der Schweiz rund 40% der Menschen im Spital. Schwerkranke sterben mehrheitlich dort. 2018 waren es 25’977 Personen und nur gerade 3’070 von diesen im Spital Verstorbenen erhielten bei ihrer letzten Hospitalisation eine palliativmedizinische Komplexbehandlung oder spezialisierte Palliative Care. Am häufigsten werden Tumorpatientinnen und -patienten palliativ behandelt – Menschen […]

Mehr Informationen

Spenden Sie jetzt