Sprachen: DE FR EN  IT
Bereich: FACHWELT  PUBLIKUM     
 

ZieleSpendenMitglied werden


PartnerStatutenDelegiertenversammlungGeneralversammlungVorstand & GeschäftsführungSektionenArbeitsgruppenArchivKontakt

Mitglied werden

Palliative Care hat in den vergangenen Jahren stark an Bedeutung gewonnen und wird sich, insbesondere durch die stetig wachsende Lebenserwartung, als Behandlungskonzept für chronisch oder unheilbar kranke Menschen weiter etablieren.

palliative ch zählt heute bereits rund 2700 Aktivmitglieder aus den Berufsgruppen Ärztinnen und Ärzte, Pflegefachpersonen, Physiotherapeuten,  sowie aus dem psychosozialen-seelsorgerischen Bereich (Sozialarbeitende, Seelsorger). Zudem können auch Nicht-Fachleute Fördermitglied werden. Der Mitgliederbestand wächst kontinuierlich. palliative ch hat sich unter anderem zum Ziel gesetzt, dass:

  • alle Menschen mit schweren, fortschreitenden Krankheiten ihr Recht auf ein selbstbestimmtes und würdevolles Leben bis zum Ende wahrnehmen können
  • allen Betroffenen und ihren Angehörigen frühzeitig ganzheitliche Begleitung und Leidenslinderung zur Verfügung steht
  • Palliative Care im Schweizer Gesundheitswesen voll integriert ist, flächendeckend mit hoher Qualität angeboten wird und in der Bevölkerung bekannt ist
  • Sterben und Tod in unserer Gesellschaft als natürlicher Teil des Lebens betrachtet wird

Leitbild von palliative ch

palliative ch ...

  • ist der anerkannte Ansprechpartner für Fachwelt, Politik, Behörden, Organisationen und Öffentlichkeit
  • engagiert sich für optimale Rahmenbedingungen, Bekanntheit und Anerkennung von Palliative Care
  • vernetzt die verschiedenen Fachpersonen und vertritt ihre Interessen
  • setzt sich ein für hochwertige Informations-, Beratungs- und Betreuungsangebote zugunsten von Menschen, die an unheilbaren, fortschreitenden Erkrankungen leiden,
  • leistet Grundlagenarbeit und fördert Bildung, Qualität und Forschung in Palliative Care
  • nutzt und pflegt die Vernetzung im Feld und arbeitet aktiv mit verschiedenen Organisationen zusammen, u.a. auch als Kollektivmitglied der European Association for Palliative Care (EAPC) und der Fédération Internationale de Soins Palliatifs (FISP).

Statuten von palliative ch

Aktivmitglieder von palliative ch sind Einzelpersonen, welche eine Tätigkeit mit einem Bezug zu Palliative Care ausüben und dem Zweck von palliative ch beipflichten. Institutionen können unter denselben Voraussetzungen Kollektivmitglied werden.

palliative ch: Mehrwert für Aktivmitglieder

Werden Sie Aktivmitglied von palliative ch oder empfehlen Sie Ihnen bekannten Fachpersonen oder Institutionen eine aktive Mitgliedschaft bei palliative ch

Je mehr in Palliative Care tätige Fachleute und Institutionen bei palliative ch Mitglied sind, desto  grösser ist das Gewicht der Fachgesellschaft im Bereich der Interessenvertretung gegenüber politischen Entscheidungsträgern und den Gesundheitsberufen.

palliative ch wird auf nationaler Ebene von den politischen Entscheidungsträgern als Fachgesellschaft für Palliative Care anerkannt. Die kantonalen Gesundheitsdirektionen arbeiten mit den Sektionen von palliative ch zusammen.

Aktivmitglieder:

  • haben Zugang zum Nationalen Netzwerk von palliative ch – der Plattform für persönliche Kontakte unter Palliative-Care Fachleuten
  • erhalten einen elektronischen Newsletter mit aktuellen Informationen von palliative ch und aus der Nationalen Strategie für Palliative Care
  • erhalten die Fachzeitschrift «palliative ch» mit hochstehenden Fachartikeln in den Schweizer Landessprachen und Informationen aus der Palliative Care Szene Schweiz
  • erhalten eine vergünstigte Teilnahme an der Nationalen Palliative-Care-Tagung mit hochstehenden themenspezifischen Weiterbildungsangeboten
  • profitieren von einer reduzierten Registrierungsgebühr zum Kongress „European Association for Palliative Care“ (EAPC) sowie von vielen weiteren Vergünstigungen bei der EAPC.
  • haben die Möglichkeit, sich auf regionaler (Sektionen palliative ch) oder nationaler Ebene (palliative ch) Ebene aktiv für die Entwicklung von Palliative Care zu engagieren
  • haben die Möglichkeit, an den von den Sektionen von palliative ch organisierten Aktivitäten teilzunehmen

Fördermitglieder von palliative ch sind natürliche oder juristische Personen (Nicht-Fachleute), welche die Arbeit von palliative ch im Sinne des Zweckartikels unterstützen.

Anmeldung

Ich möchte / wir möchten:  

»Aktivmitglied / Einzelmitglied werden (Fachpersonen in Palliative Care)

»Aktivmitglied / Kollektivmitglied werden (in Palliative Care tätige Institutionen)

»Fördermitglied werden (Nicht-Fachleute / Unterstützer)